News

Abwesenheit 2021

  • Die Praxis ist vom 26.7.- einschliesslich 11.8.21 geschlossen

  • In Notfällen wenden Sie sich bitte an die KVB Bereitschaftspraxis
    im Elisenhof
    Tel: 116 117

Corona & Impfung

  • Bitte betreten Sie die Praxis mit einem Mund- Nasenschutz (keine Tücher oder Schals). Nach dem Eintreten nutzen Sie bitte das bereitgestellte Händedesinfektionsmittel.
    Bitte beachten Sie, dass in der aktuellen STIKO Empfehlung für Schwangere (10.05.21)keine generelle Impfempfehlung für Schwangere ausgesprochen wird und die EMA keinen Impfstoff für Schwangere zugelassen hat.

  • Desweiteren soll eine Impfung erst nach der 14. SSW durchgeführt werde. Sollten Sie als Schwangere eine Impfung wünschen, werde ich in begründeten Einzelfällen eine Empfehlung aussprechen sofern es sich um eine schwerwiegende Vorerkrankung handelt, zu der mir entsprechende ärztliche Diagnosen und Befunde schriftlich vorgelegt werden. Alles weitere klären Sie bitte mit ihrem Hausarzt.
    In meiner Praxis werden bis auf weiteres keine Covid Impfungen durchgeführt

Begleitpersonen

  • Ab dem 1. Juni 2021 ist EINE Begleitperson zu den Ultraschalluntersuchungen, ausschliesslich bei Schwangeren, zugelassen sofern:
    1. diese Person mit einem EMA zugelassenem Impfstoff gegen Covid-19 2x geimpft ist
    2. die 2. Impfung > 2 Wochen her ist.

  • Die Begleitperson kann NICHT ins Wartezimmer sondern wird zum Zeitpunkt der Untersuchung dazugerufen. Die Vorlage des Impfpasses und eines Ausweises ist obligatorisch.
    Bitte sehen Sie von Anrufen diesbezüglich ab.

News

Abwesenheit 2021

  • Die Praxis ist vom 26.7.- einschliesslich 11.8.21 geschlossen

  • In Notfällen wenden Sie sich bitte an die KVB Bereitschaftspraxis
    im Elisenhof
    Tel: 116 117

Corona & Impfung

  • Bitte betreten Sie die Praxis mit einem Mund- Nasenschutz (keine Tücher oder Schals). Nach dem Eintreten nutzen Sie bitte das bereitgestellte Händedesinfektionsmittel.
    Bitte beachten Sie, dass in der aktuellen STIKO Empfehlung für Schwangere (10.05.21)keine generelle Impfempfehlung für Schwangere ausgesprochen wird und die EMA keinen Impfstoff für Schwangere zugelassen hat.

  • Desweiteren soll eine Impfung erst nach der 14. SSW durchgeführt werde. Sollten Sie als Schwangere eine Impfung wünschen, werde ich in begründeten Einzelfällen eine Empfehlung aussprechen sofern es sich um eine schwerwiegende Vorerkrankung handelt, zu der mir entsprechende ärztliche Diagnosen und Befunde schriftlich vorgelegt werden. Alles weitere klären Sie bitte mit ihrem Hausarzt.
    In meiner Praxis werden bis auf weiteres keine Covid Impfungen durchgeführt

Begleitpersonen

  • Ab dem 1. Juni 2021 ist EINE Begleitperson zu den Ultraschalluntersuchungen, ausschliesslich bei Schwangeren, zugelassen sofern:
    1. diese Person mit einem EMA zugelassenem Impfstoff gegen Covid-19 2x geimpft ist
    2. die 2. Impfung > 2 Wochen her ist.

  • Die Begleitperson kann NICHT ins Wartezimmer sondern wird zum Zeitpunkt der Untersuchung dazugerufen. Die Vorlage des Impfpasses und eines Ausweises ist obligatorisch.
    Bitte sehen Sie von Anrufen diesbezüglich ab.